Nächster Wurf geplant für Herbst 2019!

Am Samstag, d. 28.9.19 hat Bylur v Feinasberg mit Traumergebnis den letzten Schritt zur Zuchtzulassung gemeistert. Er bekam: V1, CACA, CACIB und Rassenbester. Jetzt fehlt nur noch der obligate Gentest und dann steht er der Damenwelt zur Verfügung.

Bera vom Feinasberg hat am Sonntag, d. 29.9.19 mit einem V1, CACA, CACIB, BOS den Titel BUNDESSIEGER erreicht.

Wir sind sehr sehr stolz auf diese Ergebnisse. Glückwunsch an Hunde und Familien!

Danke f die "Postkarte" - schönen Sommer noch...
Du hast in Innsbruck auf der IHA 2019 mit Deinen tollen Ergebnissen (V1,CACA,Res, CACIB in der offenen Klasse) einen grossen Schritt in Richtung Zuchtzulassung gemacht! Bald steht dem Deckeinsatz nichts mehr im Weg - wir freuen uns sehr!

Die Natur bleibt nicht immer planbar - leider ist Vaka trotz intensivem Monitoring und passender Bedeckung nicht tragend!

Tut mir sehr leid für alle, die schon sehr auf gute Nachrichten gewartet haben!

Ich werde es im Herbst nochmal probieren, wenn sie wieder läufig wird.

Wer mag, kann dann auf der HP vorbeischauen. Ich wünsche allen einen schönen Sommer bis dahin....

 

...noch viel mehr Hunde und Gedränge als sonst!

Bera hat ihre Sache sehr gut gemacht: In der Zwischenklasse war sie beste Hündin und insgesamt musste sie sich nur einer Hündin aus der Offenen Klasse (Fam. Olsen, Dänemark) geschlagen geben. Sie bekam vom Richter: V1, CACA, Res.CACIB.

Insgesamt hat mir die Ausstellung wieder bestätigt, dass ich mit Fjör fra Fridarstödum eine sehr gute Wahl getroffen habe. Die Besitzer des B Wurfes sind sehr glücklich mit ihren wunderschönen, gesunden und leicht erziehbaren, unproblematischen Hunden. Ich hoffe, dass 3 Hunde aus diesem tollen Wurf in der Zucht eingesetzt werden können - sie sind genauso, wie ich mir den Islandhund heute wünsche!